Insidertipps Sachsen-Anhalt                         
Reiseführer Harz/Sachsen-Anhalt Insidertipps

Reiseführer Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt liegt im Herzen Deutschlands und hat eine Vielfalt an landschaftlichen Reizen, eindrucksvoller Kultur und interessanten Bauwerken zu bieten. Kein anderes Bundesland weist eine höhere Dichte an UNESCO Weltkulturerbestätten auf, denn bei uns steht die Wiege der deutschen Geschichte. Viele Burgen und Schlösser, lebendige Städte, spannende und erlebbare Archäologie durch den jüngsten Fund der Himmelsscheibe von Nebra , der mit 3.600 Jahren bisher ältesten bekannten Darstellung des Kosmos, beeindruckende Industrielandschaften wie Ferropolis, die Stadt aus Eisen, Tropfsteinhöhlen, urwüchsige Natur im Nationalpark Harz und ein Radwegenetz, das eine Reise durch Sachsen-Anhalt per Drahtesel zum ungeteilten Vergnügen für Unternehmungslustige werden lässt.

„Erfahren“ können Sie diese auf der „ Straße der Romanik “, die in Form einer Acht durch unser Land führt, vorbei an 72 sehenswerten romanischen Bauwerken in 60 Stationen.

Auch vom Wasser aus können Sie die abwechslungsreiche Landschaft Sachsen-Anhalts erleben. Das „ Blaue Band – Wassertourismus in Sachsen-Anhalt“ verbindet die bedeutendsten Flüsse Elbe, Havel, Saale und Bode mit den Bade- und Wassersportrevieren an den zahlreichen Seen und kleineren Flüssen des Landes. Quelle: camping-in-sachsen-anhalt.de