Guben Stadtportal
Stadtinformation
Berghotel-Bergschänke
Pension Fewo Hoeber

Reiseführer Brandenburg


Guben ist ein Mittelzentrum mit ca. 20.000 Einwohnern. Das historische Zentrum, das nach der kriegsbedingten Teilung jenseits der Neiße im polnischen Gubin liegt, wurde infolge der Kriegseinwirkungen nahezu vollständig zerstört. Guben hatte den Aufschwung in das Industriezeitalter durch die aufstrebende Hut- und Tuchmacherindustrie begründet, deren Großbetriebe zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum bedeutendsten Wirtschaftsfaktor anwuchsen. 1927 lebte ein Drittel der Gubener Bevölkerung direkt von der Hutindustrie.
Neben der Altstadt entwickelte sich die neue Stadterweiterung auf dem westlich gelegenen Hügel als völlig separate, von der Altstadt getrennte Stadtanlage.