Oberhavel-Uckermark-Barnim Restaurants Cafés
Hotel-Restaurant Lender
Hotel Deutsches Haus
Gaststätte zum Rasselbock
Gasthof Honig*
Restaurant Ratsstübel
Hotel-Rest.Zum Löwen
Ziegenhof Zollbrücke
Restaurant zum Falken*
Rest.Zum Barnimer Holzmichel
Rest.-Bar Turm 24
Rest.-Gasthof Grünhof
Rest.-Café am Kleistpark
Steak-House Holtfäller
Gasthaus Gerd´s Waldidyll
Kaffeehaus Fürstenberg
Restaurant Klosterkeller
Fischgast.Stolpseefischer

Reiseführer Brandenburg

Die Uckermark ist Heimat des einzigen Nationalparks in Brandenburg, gleichsam des einzigen Auennationalparks in Deutschland, besitzt alle Großschutzgebietstypen der Nationalen Naturlandschaften und gehört zu den Regionen mit den besten Umweltwerten.
Urlaub und Erholung zwischen pulsierender Kulturmetropole Berlin und Naturerlebnis – das bietet Oberhavel. Lassen Sie sich wie schon Fontane vom kristallklaren Stechlinsee verzücken, schnuppern Sie Landluft auf dem Oberhavel Bauernmarkt oder einem der zahlreichen Reiterhöfe. -
Wer ins Barnimer Land reist, wird eine Landschaft entdecken, mit der es die letzte Eiszeit besonders gut gemeint hat. Sanfte Hügellandschaften bedeckt von 70.000 Hektar Mischwald und einem 6.000 Hektar Seenareal erstrecken sich nur 50 Kilometer vor den Toren Berlins.