Dahme-Lausitz-Spreewald Restaurant-Cafés
Hotel-Restaurant am Werl
Restaurant Café Erika
Bergschänke-Hotel Bresinchen
Gasthaus Hafeneck Burg
Gasth.German. Langhaus
Gasthof Storchennest
Lehmann´s Deichschänke
Landgasthof Simke
Rest.Zum Alten Brauhaus
Restaurant-Café Altmarkt
Caféhaus Methner Cottbus
Hotel-Restaurant Ahorn
XXL-Restaurant Charlotte
Rest.-Imbiss Stukker Land
Restaurant Schön Oßnig
Caféhaus Junge Weisswasser
Gasthof-Hotel Zum Hirsch
Café-Pension Alte Schule
Restaurant Gaumensegel
Gasthaus Zur Linde Peickwitz
Restaurant Waldcafé
Landgasthof Drei Rosen

Den Spreewald kann man getrost als eine top Urlaubsgegend bezeichnen. 80 Kilometer südöstlich von Berlin gelegen gibt es hunderte Spreearme, Kanäle, Flußläufe mit historischen Orten und unberührter Natur zu entdecken.

Zwischen Berlin und Dresden entsteht durch die Flutung früherer Tagebaue eine spektakuläre Wasserwelt mit 23 künstlichen Seen, die eine Landschaft einmaligen Ausmaßes formen. Das Lausitzer Seenland ist eine Urlaubsregion im Entstehen, die sich immer erkennbarer vom Braunkohlerevier zur größten von Menschenhand geschaffenen Wasserlandschaft Europas entwickelt.

Scharmützelsee, Bad Saarow, Beeskow, Neuzelle, Oder-Spreegebiet - dieses Gebiet im Osten Brandenburgs wird sich in den nächsten Jhren mit seinen vielen Seen zu einem top-Urlaubszentrum entwickeln.